Index

EINFÜHRUNG

Die Innenstadt bildet das Zentrum und stellt häufig die ersten und ältesten Siedlungsgebiete einer Stadt dar.

HERAUSFORDERUNGEN UND STATUS QUO DER INNENSTÄDTE

Städtische Zentren haben durch einen andauernden, umfassenden Strukturwandel erhebliche Funktionsverluste erlitten.

HANDLUNGS- UND INNOVATIONSFELDER

Aus dem beschriebenen Status quo und den identifizierten Herausforderungen in Kapitel 1 lassen sich vier Handlungsfelder ableiten.

LOKALE WERTSCHÖPFUNG UND INNERSTÄDTISCHER HANDEL

Handel und Stadt haben seit Jahrhunderten eine erfolgreiche Verbindung.

STÄDTISCHER TRANSPORT

Besonders in großen Städten spielen die flexible Nutzung eine wichtige Rolle.

AUFENTHALT UND ERLEBNIS

Von Städten geht schon immer eine hohe Anziehungskraft aus... Aber warum?

IDENTITÄT UND IMAGE

Aus dem beschriebenen Status quo und den identifizierten Herausforderungen in Kapitel 1 lassen sich vier Handlungsfelder ableiten.

CHANCEN FÜR LEBENSWERTERE STÄDTE

Während die Innovationsfelder aus Kapitel 2 illustrieren, wie sich beschreiben die genannten Best-Practice-Projekte konkrete und ganz unterschiedliche Beispiele, wie dies gelingen kann.

ZUSAMMENFASSUNG

Innenstädte befinden sich bereits seit längerer Zeit in einer umfassenden Transformation, welche derzeit durch die Corona-Pandemie beschleunigt wird.

LITERATUR

BILDVERZEICHNIS